Panther-Minis

Am 25.jährigen Pantherjubiläum ist die Idee entstanden, aus den ehemaligen Panther-Mitgliedern (eine Buben-Jungschar) eine Familiengruppe zu gründen. Nun ist schon wieder einige Zeit verstrichen, aber die Panther-Minis gibt es immer noch. So treffen sich junge Familien damaliger Gemeindejugendmitarbeiter ca. 4 mal im Jahr, um miteinander etwas zu erleben:

Gemeinsam einen Ausflug am 1. Mai zu unternehmen, Erntedank, Fasching oder Ostern zu feiern und einmal im Jahr zusammen auf Familienfreizeit zu fahren. Durch diese gemeinsamen Aktionen können alte Kontakte erhalten und immer wieder neue Menschen kennengelernt und in die Gemeinde aufgenommen werden.

Wir Panther-Minis sind dankbar, die Ressourcen der Gemeindejugend nutzen zu können und unterstützen sie bei ihren Aktionen. Mittlerweile sind schon die Ältesten unserer Kinder in der Gemeindejugend aktiv. 2016 haben wir am Stadtmauerfest zusammen mit den Jugendlichen ein gemeinsames Lager im Gemeindegarten errichtet.

Unsere Termine 2019 :

  • Sonntag, 31. März, Entenrennen am Forellenbach
  • Mittwoch, 1. Mai, Maiwanderung, Näheres wird noch bekannt gegeben
  • Sonntag, 29. September, gemeinsamer Godibesuch mit anschl. Planung der Freizeit, Jugendkeller
  • 22.-24. November, Familienfreizeit in Schopflohe

weitere Familienaktionen 2019:

  • Sonntag, 24. Februar, Faschings-Familien-Gottesdienst, GZ, mit Spielstationen und gemeinsames Essen im Anschluss
  • Sonntag, 22. April, Oster-Familien-Gottesdienst, St. Georg
  • Mittwoch, 29. Mai, „Lagerfeuerabend“, Gemeindezentrum, für Freunde der EGJ
  • Sonntag, 7. Juli, Tauferinnerungsgottesdienst und Gartenfest der EGJ. Gemeindezentrum
  • Sonntag, 6. Oktober, Erntedank-Gottesdienst, St. Georg

Bei Interesse kann man uns über das Kontaktformular oder andreas.wittmann.no@gmail.com erreichen.